Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Zusatzversicherung Zahn, Brille, Heilpraktiker

Häufig macht es Sinn, die Private Zusatzversicherung nicht nur auf einen bestimmten Leistungsfall einzugrenzen, sondern gleich mehrere Bereich abzudecken. Das spart Kosten und organisatorischen Aufwand. Besonders beliebt ist dabei die Kombination aus Zahnzusatzversicherung (Zahn), Sehhilfen-Zusatzversicherung (Brille) und Heilpraktiker (alternative Heilmethoden).

Zusatzversicherung Zahn

Zusatzversicherung Zahn

Die mit Abstand am häufigsten privat abgesicherten Krankheitskosten werden für die Zuzahlung von Zahnarztkosten abgeschlossen. Logisch, denn Karies befällt fast jeden irgendwann mal, und die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nur noch die Basiskosten für den Zahnersatz. Natürlich wollen die meisten Menschen, dass Die Krone, Brücke oder der neue Zahn aus hochwertigem Material ist und anschließend nicht auffällt.

Da die Zahnarzt-Rechnungen in diesen Fällen häufig mehrere hundert Euro betragen, die man privat aufbringen muss, lohnt es sich, diese finanzielle Belastung durch eine entsprechende Zahnzusatzversicherung abzudecken.

Zusatzversicherung Sehhilfe / Brille

Zusatzversicherung Brille

Wer sowieso eine Zahnzusatzversicherung abschließt - und gleichzeit eine Sehhilfe benötigt (wegen Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Astigmatismus), sollte genau überdenken, ob es sich nicht lohnt, diese Zusatzversicherung mit dem Bereich "Sehhilfen / Brillen" zu kombinieren. Mehr zum Thema

Zusatzversicherung Heilpraktiker

Zusatzversicherung Heilpraktiker

Wer nicht nur zu Ärzten geht, sondern auch alternative medizinische Wege sucht, bleibt häufig auf den Kosten für den Heilpraktiker sitzen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen oft nicht diese Kosten (welche sie tragen, kann man nur in Einzelfall erfragen). Da die Versicherungskosten oft im Verhältnis günstiger werden, je umfangreicher das Paket ist, macht es Sinn, auch diese Frage zu überdenken.

Die Kombination "Zusatzversicherung Zahn, Brille, Heilpraktiker" ist daher sehr beliebt.

Welche Zusatzversicherung?

Zu den am häufigsten gewählten Zusatzversicherungen gehören:

Zusatzversicherung 2012 (in Mio.)
Zahntarife 13,6
Ambulante Tarife 7,7
Wahltarife Krankenhaus 6,4
Krankenhaustagegeld 8,2
Krankentagegeld 3,6
Pflegezusatz 2,2
Quelle: Wikipedia

Wie hoch ist der Zuschuss / die Zuzahlung?

Bevor man eine Zusatzversicherung abschließt, will man natürlich wissen, wie hoch der Zuschuss im Leistungsfall ist. Leider ist des im Dschungel der Tarife zur Zeit nicht möglich, dass allgemein zu beziffern. Gerade bei Zusatzversicherungen, die mehrere Leistungen enthalten, gibt es häufig sehr differenzierte Staffelungen hinsichtlich der jeweiligen Zuzahlungen.

Nicht selten bieten die Versicherungsgesellschaften das Paket "Zahn, Brille, Heilpraktiker" mit unterschiedlichen Zuschuss-Sätzen an. Versicherer 1 legt den Schwerpunkt auf Zahnersatz, Versicherung B auf Brillenersatz, und Versicherer C auf Heilpraktiker-Kostenerstattung. Das kann man nur durch den Vergleich einzelner Pakete erfolgen. Es gibt Tausende von unabhängigen Versicherungsexperten, die sich genau auf diese unübersichtliche Materie spezialisiert haben.Siehe dazu auch:

Vergleich von Zusatzversicherungen für Zahn, Brille Heilpraktiker

Mit dem folgenden Formular können Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für eine Zusatzversicherung inkl. Zahn, Brille und Heilpraktiker bestellen.

Siehe auch

Private Zusatzversicherung